Unerkannt im Inneren

Auch braucht das Eine nicht in das Innere des Menschen zu kommen, denn es ist schon darin, aber unerkannt.

Theologia Deutsch (14. Jahrhundert)

Unerkannt im Inneren

Auch braucht das Eine
nicht in das Innere
des Menschen zu kommen,
denn es ist schon darin,
aber unerkannt.

Theologia Deutsch (14. Jahrhundert)