Stille kommt wenn das Suchen endet

Foto: © wak

Stille ist nicht der Raum zwischen zwei Gedanken
oder die Zeit zwischen zwei Geräuschen.
Stille ist nicht das Ergebnis eines Bemühens.
Sie kommt nur,wenn das Suchen endet.
Stille entsteht, wenn der Inhalt des Bewusstseins ganz verstanden ist
und darüber hinausgegangen wird.

Jiddu Krishnamurti (1895-1986)

Woher kommt das Licht?

Foto: © wak

Ich fragte einen Jungen mit einer Kerze: „Woher kommt das Licht?“
Sofort blies er die Kerze aus:
„Sag mir wohin das Licht gegangen ist – dann sage ich Dir wo es her kam“

Hasan von Basra (642 – 728)

Christ und mehr

Ich bin als Christ gegangen,
ich habe mich als Hindu gefunden
und ich kehre als Buddhist zurück,
ohne doch aufgehört zu haben,
ein Christ zu sein.

Raimon Panikkar (1918 – 2010)

Mehr über Panikkar hier:

http://allzumenschliches.wordpress.com/2011/02/25/nachruf-auf-raimon-panikkar-pd-dr-dr-bernhard-nitsche-freiburg/