Joseph Haydn: Die sieben letzten Worte unseres Erlösers

– Einleitung  (0:00)
–  Vater, bergib ihnen (4:28)
–  Fürwahr, ich sag’es dir (10:25)
–  Frau, hier siehe deinen Sohn (15:54)
– Mein Gott, mein Gott (22:31)
– Einleitung (Largo e cantabile) (27:42)
– Jesus rufet (31:41)
–  Es ist vollbracht (37:57)
– Vater, in deine Hände (43:03)
– Er ist nicht mehr (48:42)

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_sieben_letzten_Worte_unseres_Erl%C3%B6sers_am_Kreuze

Für sich selbst erkennen

Man muss für sich selbst erkennen,
nicht durch irgend jemanden.
Wir kennen die Führung von Lehrern,
Erlösern und Meistern.
Wenn du wirklich erkennen willst,
was Meditation ist,
musst du jede Führung ganz und gar verwerfen.

Jiddu Krishnamurti (1895-1986)