Stille kommt wenn das Suchen endet

Foto: © wak

Stille ist nicht der Raum zwischen zwei Gedanken
oder die Zeit zwischen zwei Geräuschen.
Stille ist nicht das Ergebnis eines Bemühens.
Sie kommt nur,wenn das Suchen endet.
Stille entsteht, wenn der Inhalt des Bewusstseins ganz verstanden ist
und darüber hinausgegangen wird.

Jiddu Krishnamurti (1895-1986)

Bild

Lebensfrage auf dem Gebiet des Geistes

Anrufung Milarepas

Foto: © wak

 

Lama, Schutzgottheit und Geister,
drei vereint in einem –
rufe sie an!

Meditation, Erleuchtung und Liebe zu allen Wesen,
drei vereint in einem –
meistere sie!

Dieses Leben, das nächste und das Stadium zwischen Tod und neuem Leben,
drei vereint in einem –
betrachte ihre Einheit!

Anrufung Milarepas

Einheit allen Seins

Wenn wir erfahren, wer wir sind, und wenn wir  leben, was wir sind, verkörpern wir  ewiges  Sein,  und  leben  in  der  Freiheit  des  Gottmenschen,  des Erwachten, des Erleuchteten, des  Wiedergeborenen oder des Mystikers. In diesem  Zustand  gibt  es  keine  Grenzen  zwischen  den  Menschen  und  den Geschöpfen, er ist Einheit allen Seins in vollkommener Harmonie.

Ingeborg Wolf