Derzeit vergriffen

Mein eBook „Den Weg zum Selbst gehen – Texte zu Mystik und Spiritualität“ von mir ist „derzeit vergriffen“.

weg1Ausschnitt der Titelseite meines früher kostenlos angebotenen eBook

 

eurobuch_vergriffenScreenshot aus Angebot eines Online-Buchhändlers

Nach mehreren missbräuchlichen Nutzungen habe ich es von der Plattform „archive.org“ – einem Gedächtnis des Netzes, entfernen lassen. Vor allem um weitere Versuche zu unterbinden, mit einem urheberrechtlich geschützten Buch am Rande der Legalität Geschäfte zu machen. Unter anderem von dort hatten sich offenbar „Datenschleudern“ bedient, die ihren Sitz beispielsweise in Russland oder den USA haben, um Kontent für ein riesiges „Verlagsprogramm“ zu generieren, der ihnen nicht gehört.

Mehrfach hatte ich mich dagegen wehren müssen, dass in Online-Buchshops von der Süddeutschen Zeitung über die Mayersche, Eurobuch etc. das kostenlos verfügbare eBook zu Preisen zwischen 20 und 35 Euro angeboten wurde – ohne meine Genehmigung und ohne dass ich an den Erlösen beteiligt gewesen wäre.

Ein Trick der Datenschleudern war beispielsweise, als Erscheinungjahr 1901 anzugeben, so dass Urheberrechte keine Rolle mehr gespielt hätten.

An solchen Spielchen will ich mich nicht beteiligen – und sie auch nicht noch fördern.

So ist das eBook „derzeit vergriffen“.

Wahre Spiritualität

Erkenne stets die traumgleiche Qualität des Lebens und reduziere Anhaftung und Abneigung. Sei gutherzig gegenüber allen Wesen. Sei liebevoll und mitfühlend, egal was andere dir zufügen. Was die tun, zählt nicht mehr so viel, wenn man es als Traum sehen kann. Der Trick besteht darin, während des Traums gute Absichten zu hegen. Das ist das Wesentliche. Das ist wahre Spiritualität.

Lama Chagdud Tulku Rinpoche