Die Räume des Herzens und des Verstandes offen halten

Kontemplation ist Einübung darin,
die Räume des Herzens und des Verstandes
lang genug offen zu halten,
damit der Verstand neues,
bisher verborgenes Material sehen kann.

Richard Rohr (*1943)