Den Lichtglanz des Geistes in sich schauen

Foto: (c) wak

Wer über seine Seele
in jeder Stunde wacht,
dessen Herz
wird mit Offenbarungen beglückt.
Wer sich im Inneren
zur Kontemplation sammelt,
wird den Lichtglanz des Geistes in sich schauen.

Isaak von Ninive / Isaak der Syrer (ca. 640 – ca. 700)

In: Das Herzensgebet. Mystik und Yoga der Ostkirche, München-
Planegg, 1957, S. 80

Anleitung zur Liebe

Alle Religionen sind ursprünglich
Offenbarungen der Liebe.

In jeder Religion
zeigt die Liebe
ein anderes Gesicht,
eine andere Facette ihres Wesens;

jede wahre religiöse Lehre
ist eine Anleitung zur Liebe.

Safi Nidiaye (*1951)