In öde Winkel verkrochen und seiner Wirkmacht beraubt

Ich bin kein Theologe,
dennoch mißfällt mir,
dass sich dieses geistabenteuernde Fach
in einen öden Winkel verkrochen hat
und seiner Wirkmacht beraubt wurde.

Sibylle Lewitscharoff (*1954) in: Das Pfingstwunder, S. 51

Mehr hier: https://www.suhrkamp.de/buecher/das_pfingstwunder-sibylle_lewitscharoff_42546.html

Jakob Böhme: Mystische Abbilde der Welt

 

Hermann Hesse ( 1877- 1962) über Jakob Böhme
Zitiert in Andreas Gauger, Jakob Böhme und das Wesen seiner Mystik, Berlin 2000, S. 9

Im mystischen Abbild der Welt die Sterne kreisen sehen

Foto: © wak

Hermann Hesse ( 1877- 1962) über Jakob Böhme
Zitiert in Andreas Gauger, Jakob Böhme und das Wesen seiner Mystik, Berlin 2000, S. 9

Menschliche Wesen

Würden wir uns darauf beschränken, logisch zu denken, sähe die Zukunft tatsächlich öde aus. Aber zum Glück sind wir mehr als logisch:

Wir sind menschliche Wesen, wir haben Glauben, wir haben Hoffnung, und wir können arbeiten.

Jacques Cousteau (1910 – 1997)