Mystisches Bewusstsein

Foto: © wak

Für das mystische Bewusstsein
ist es notwendig,
dass alles Innere nach außen kommt
und sichtbar wird.
Der Traum will erzählt werden,
das „Innere Licht“ will scheinen,
die Vision muss mitteilbar werden.

Dorothee Sölle (1929 – 2003) in: Mystik und Widerstand

Advertisements

Weisheit der Schöpfung

Es wurde erzählt, er habe eines Tages, als er Gott um Aufklärung gebeten hat, worin denn die Weisheit seiner Schöpfung liege, eine Stimme hörte, welche sagte: die Weisheit meiner Schöpfung liegt darin, dass in deinem Geiste sich meine Schönheit, in deinem Herzen meine Liebe spiegel.

Ebubekr Abdallah en-Nessadsch (um 940)