Bild

Danke würde genügen…

Werbung

„Ihr Zuhören entlastet, entschärft und stärkt“

Screenshot der Homepage https://zuhoerer-ruhr.com/

 

„Obwohl ich es ja vom letzten Mal schon kannte, war ich wieder positiv  beeindruckt: Es ist so erleichternd und klärend, einen Raum für das  Erzählen der eigenen Geschichte, Gedanken und Gefühle zu haben.

Es hilft  mir sehr, dass Sie das Zuhören als professionelle Dienstleistung  anbieten – so sind die Rollen klar verteilt und ich fühle mich freier.  Gegenüber einer zuhörenden Person, die ganz offen und ohne eigene ‚Agenda‘ ist, lichtet sich durch das Formulieren und Aussprechen mein innerer Nebel. Ich darf weinen und lachen und schweigen, und bin dabei nicht allein.

Ihr Zuhören entlastet, entschärft und stärkt. Danke!“

Aus der Mail-Rückmeldung nach einem Zuhörer-Telefonat

Hier geht es zu meinem Angebot: https://zuhoerer-ruhr.com/

Atemholen

Im Atemholen sind zweierlei Gnaden:
Die Luft einziehen, sich ihrer entladen;
Jenes bedrängt, dieses erfrischt;
So wunderbar ist das Leben gemischt.
Du danke Gott, wenn er dich preßt,
Und dank ihm, wenn er dich wieder entläßt.

Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832) im „West-östlichen Divan“

Was fehlt? Was kann weg? – Anfrage zu den Links

Auf „mystikaktuell“ habe ich in den letzten Monaten eine Reihe von Links untergebracht. Manche waren dann plötzlich nicht mehr erreichbar etc.

Ich will sehen, sie so aktuell wie möglich zu halten.

 

Gleichzeitig stellt sich mir eine andere Frage: Sind es zu viel Links? Mir scheint eine gewisse Unübersichtlichkeit da rein gekommen zu sein.

Deshalb hier meine Fragen:

  • Welche Links fehlen?
  • Welche Links können weg?

 

Gern sehe ich mir dann alles Links noch mal an und überprüfe, was da jetzt passt.

 

Ganz herzlichen Dank schon jetzt für Ihre/Deine Rückmeldung.

 

Werner Anahata Krebber