Geheime Erleuchtung

Was man zusammenziehen will,
das muss man erst sich richtig ausdehnen lassen.

Was man schwächen will,
das muss man erst richtig stark werden lassen.

Was man beseitigen will,
das muss man erst richtig sich ausleben lassen.

Wo man nehmen will,
da muss man erst richtig geben.

Das heißt die geheime Erleuchtung.

Laotse ( 6. Jh. v.u.Z.) im Tao Te King, Vers 36