Aus den Fesseln des Geistes befreien

Ohne die Hilfe der Meditation
kann keine Selbsterkenntnis
erlangt werden.

Ohne ihre Hilfe
kann man nicht
in den göttlichen Zustand hineinwachsen.

Ohne sie
kann man sich nicht
aus den Fesseln des Geistes befreien
und Unsterblichkeit erlangen.

Swami Sivananda (1887 – 1963)

Advertisements

2 Gedanken zu “Aus den Fesseln des Geistes befreien

  1. Wilhelm schreibt:

    Lieber Anahata,

    ich hätte mir gewünscht, dass Sivananda eine Zeitangabe gemacht hätte.

    „Ohne die Hilfe einer 24-stündigen Meditation
    kann keine Selbsterkenntnis
    erlangt werden. …“

    Solange Meditation eine zeitlich befristete Handlung bleibt und keine Lebenshaltung geworden ist, wird sie nicht die Frucht hervorbringen, die Sivananda in seinen Versen beschreibt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.