Liebe mischt sich nicht ein


Liebe
mischt sich weder
in das Leben anderer ein,
noch gestattet sie anderen,
sich ins eigene Leben einzumischen.

Liebe
gibt anderen ihre Individualität,
ohne die eigene Individualität
zu verlieren.

Osho (1931-1990)

Advertisements

2 Gedanken zu “Liebe mischt sich nicht ein

  1. hannahbuchholz schreibt:

    Also, das hört sich zunächst einmal gut an (daher habe ich auch diese Worte auch schneller „geliked“ als ich denken konnte… ; )
    Nun würde ich aber doch mal vorsichtig widersprechen wollen:

    Natürlich respektiert die Liebe die Individualität der anderen! Das muß sie tun. Aber:
    Sie kann und darf sich auch ruhig einmal einmischen. Sie kann und darf – ja, sie muß – auch mal Klartext reden – wenn sich jemand auf einem Holzweg befindet…!

    Wenn mein halbwüchsiges Kind Drogen nehmen würde, wenn mein halbwüchsiges Kind – oder mein Mann oder meine Freundin – nicht zum Zahnarzt gehen würde, obwohl die Zahnschmerzen immer schlimmer werden – wenn meine Bekannte sich immer schwächer fühlen würde….

    … und einen Knoten in ihrer Brust ertastet hätte – aber nicht zum Arzt ginge – weil sie einfach zuviel Angst davor hätte – dann würde ich mich sehr wohl einmischen. Ich würde das Kind, die Feundin, den Freund, den Mann, die Bekannte – an die Hand nehmen –

    oder würde es wenigestens versuchen.
    Es gibt natürlich auch noch andere Beispiele. – Wenn meine Schwägerin sich mit Psychopharmaka vollknallen würde… Wenn mein Bruder Kokain nehmen würde… Wenn, wenn, wenn…

    Und: das ist fast alles schon vorgekommen, und immer war es gut, daß ich mich eingemischt habe!

    Liebe Grüße!
    Hannah

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s