In das Herz der Gegenwart sinken lassen

Lasse Dich
in das Herz
der Gegenwart sinken,
in den gegenwärtigen Augenblick,
so, wie er ist.

Denn wir finden Gott nicht
in Gedanken
an Vergangenheit oder Zukunft.

Thomas Merton (1915 – 1968)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s