Zum Wohle aller erwachen

Selbst als König der Vögel
vermag der Adler nicht zu fliegen,
wenn ihm ein Flügel fehlt.
Ebenso verstehen manche zwar die Leerheit,
doch nur wer
die uneigennützige Entschlossenheit entwickelt,
zum Wohle aller
das Erwachen zu erlangen,
hat beide Flügel,
um zur Allwissenheit zu fliegen.

Kelsang Gyatso (1708 – 1757)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.