Im Augenblick zurückkehren

Wenn wir wirklich lebendig sind,
ist alles, was wir tun oder spüren,
ein Wunder.
Achtsamkeit zu üben bedeutet,
zum Leben
im gegenwärtigen Augenblick
zurückzukehren.

Thich Nhat Hanh (*1926) in: Die fünf Pfeiler der Weisheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.