Meditation entwickeln

Entwickle die Meditation
der Liebenden Güte,
um alles Übelwollen aufzulösen.

Entwickle die Meditation
des Mitgefühls,
um alle Gleichgültigkeit aufzulösen.

Entwickle die Meditation
der Mitfreude,
um alle Unzufriedenheit aufzulösen.

Entwickle die Meditation
des Gleichmuts,
um alle Aufgeregtheit aufzulösen.

Buddha (5.-4. Jh. v. u.Z.)

Gefunden auf der empfehlenswerten Seite von Hans Gruber:
http://www.buddha-heute.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..