Der Keim des Göttlichen ist in uns

Der Keim des Göttlichen ist in uns. Wenn der Bauer gescheit und fleißig ist, wird der Keim gedeihen und zu Gott emporwachsen, aus dem er entspringt, und seine Früchte werden göttlich sein. Der Birnensame wächst zu einem Birnbaum heran, der Nussame zu einem Nussbaum und der Same Gottes zu Gott.

Meister Eckhart (1260 – 1328)

Ein Gedanke zu “Der Keim des Göttlichen ist in uns

  1. Der „Keim“ des göttlichen in uns,
    ist das innere geistige und göttliche Licht,
    das von Gott in einem jeden Menschen auch genannt!

    Wer nach diesem inneren geistigen und göttlichen Licht lebt und CHRISTUS zur Mitte seines Lebens gemacht hat,
    hat die ganze Schrift und Bibel in seinem Innern und
    Bewusstsein, und der Geist Gottes und Christi, macht ihn lebendig für Gott, um mit IHM zu kommunizieren durch den Geist der Wahrheit.

    Dieses war im Anfang der Menschheit, als sie bis zum Turmbau zu Babylon und danach, noch kein Papyrus noch Schrift, noch Druckerschwärze kannten, als allein das innere Licht Gottes und seinen Geist,den Geist der Wahrheit. Viele herzliche Grüße an Dich!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.